Menü Menu

Needle-Trap – making safety a snap

Nadelstichverletzungen nach Injektionen bedeuten ein hohes Infektionsrisiko für medizinisches Personal. Durch den Einsatz moderner Sicherheitssysteme wäre dies häufig vermeidbar. Zunehmende gesetzliche Vorgaben zur sicheren Arbeitsumgebung in verschiedenen Ländern verpflichten die Arbeitgeber im medizinischen Bereich zum Schutz ihrer Mitarbeit er vor Nadelstichverletzungen. Schreiner MediPharm bietet eine kosteneffiziente und zuverlässige Lösung zum Nadelschutz.